LUCA tanzt leise

Kinofassung

VÖ:31.03.2017

Artikel-Nr: DDB 0269

Genre: Komödie

Label: Daredo (Darling Berlin)

Dieser Film ist ein kleiner Liebesbrief an all diejenigen, deren größter Kampf es ist, jeden Tag überhaupt aufzustehen. Eröffnungsfilm der letztjährigen Film-festspiele in Nantes und mehrfach preisgekrönt!

Wann gelingt es eigentlich, dieses “Leben”? Wenn man Mathe versteht und das Abi schafft? Wenn man weiß, wie man sich krankschreiben lässt, um die Prüfungen zu verschieben? Wenn man den richtigen Typen findet, der einen liebt und begehrt – und der kein Arschloch ist? Luca weiß ziemlich gut, wie das ist, wenn Aufstehen, Essen, Anziehen einfach nicht funktionieren. Es gab zehn dunkle Jahre in ihrem Leben. Nun hat sie einen kleinen Hund, Mata, gerettet aus einer Tötungsstation in Bulgarien. Für den steht sie auf und geht raus. Und versucht es mit dem Abitur im zweiten Bildungsweg. Damit es nicht an Mathe scheitert, schließt Luca mit ihrem Sitznachbarn Kurt einen Deal: Sie hilft ihm mit Englisch. Dafür erklärt er ihr Mathe. Außerdem ist er ein verlässlicher Freund. Etwa, wenn wieder dieser aggressive Typ an ihrer Tür klingelt. Und erst recht, wenn es richtig schlimm kommt für Luca. Ihr Leben leben, das kann aber nur sie selbst…

„…eine Entdeckung…, …ein sehr guter Film!“ (3sat)
„Eichholtz ist ein außergewöhnlicher Film gelungen. In seiner Form bescheiden, in seiner Aussage immer ehrlich geht er vor allem sehr menschlich mit seinen Figuren um.“ (filmportal.de)
„Luca tanzt leise ist ein kleines, deutsches Filmkunststück, von denen es nicht so viele gibt. Bitte mehr davon!“ (Prisma)
„Eine berührende, unaufgeregte Geschichte über die dunklen Tage des Lebens.“ (Saarländischer Rundfunk)

Regie: Philipp Eichholtz
Schauspieler: Martina Schöne-Radunski, Hans-Heinrich Hardt (großartig als KURT!), Sebastian Fräsdorf, Claudia Jacob, Ruth Bickelhaupt, Deleila Piasko, Tobias Borchers

Verfügbare Editionen

Format Kat. Nr. EAN PC
DVD DDB 0269 4059473000020 DVG